Animecloud The cloud is yours

Inuyashiki

Inuyashiki
8.50/10.00 (2 Stimmen)
Anime: Inuyashiki
Jahr:2017
Folgen: 11
Sprache:
Untertitel:
Status: Abgeschlossen

Der 58-jährige Inuyashiki hat einfach kein Glück in seinem Leben. Seine Frau und Kinder ignorieren und strafen ihn mit Respektlosigkeit und zu allem Überfluss wird bei ihm dann auch noch Krebs diagnostiziert und ihm bescheinigt, dass er nicht mehr lange zu leben hat. Doch als es scheint, dass es eigentlich gar nicht mehr schlimmer werden könnte, schlägt ein gleißend helles Licht auf die Erde ein und trifft den alten Mann. Als er etwas später wieder zu sich kommt, ist jedoch alles anders … Inuyashiki fühlt sich so jung wie nie und auch der Krebs scheint besiegt zu sein. Durch seine neuen Kräfte kann er nun ein Held sein, welcher des Respektes wert ist, den er zuvor nie bekommen hat.


Kommentare zu Inuyashiki

  • Natsu dragneel (Gast) Avatar
    Folge 11 Warnung: Spoiler! Bwhahahahahahahahaha. Diese Verrückten habens tatächlich getan und Trump doch ne (zensierte) leichter Version seiner Aussagen animiert. Hätte nicht gedacht das sie das tun. Wobei ich sagen muss sie haben noch einige Szenen raus gelassen gegen Ende. Meinungen zur Folge: Rumliegendes Geld Das Geld auf der Straße hätte ich ja genommen und es irgendwo verpulvert, wenn schon das Ende kommt. Nur meine Meinung;) Selbstverteidigung Ichiros Junge hat am Ende auch endlich Eier in der Hose bekommen und den zwei Bullys eine aufgelegt (inkls. der Tatsache, dass einer der zwei flennend von dannen zieht) - bravo. Kein Schall im Weltraum Bemerkt - Hiro versucht im Weltall mit Ichiro zu reden, merkt aber, nicht möglich und schaltet auf Empfang um;) Ein sehr nettes Details und tatsächlich richtig, im Weltall kann man nichts hören, weil sich kein Schall ausbreiten kann. Nice. Ichiros Hund Ichiros Shiba Inu Hanako ist ein Querverweis. Eigentlich eh eine der bekanntesten japanischen Stories (so bekannt, dass selbst Hollywood sich dem ganzen angenommen hat) und jeder der schon mal in Shibuya war, der muss ein Foto von sich und der Statue haben. Die Rede ist von Hachiko, der war zwar kein Shiba Inu, sondern ein Akita, doch die Idee ist die gleiche und wer die Story von Hachiko nicht kennt, der kennt die berührende Story nicht und hat damit etwas verpasst. Es ist noch immer einer der Inbegriffe von Treue in Japan. Ein Hund der 10 Jahre am Bahnhof auf sein verstorbenes Herrchen wartete .......... Eigentlich ärgere ich mich jetzt, es nicht früher bemerkt zu haben. Die Unterschiede Es lohnt sich den Manga zu lesen. Nicht nur, dass dieser kompletter ist (und auch härter), es gibt auch Unterschiede. Fängt damit an, dass Hanako nicht am Fluss gefunden wird (sondern aus dem Tierheim), dass sich Leute am Ende wie die Karnickel verhalten;) - klar haben sie solch ein Szene nicht im Anime eingefügt, hört damit auf, dass der Anime tatsächlich Dinge zeigt, die der Anime nicht gezeigt hat. Das Ende Es ist passend. Hiro hat einen Ansatz von Reue gezeigt, auch wenn man sich nach wie vor nicht sicher sein kann ob er es nur für seine "Familie und Freunde" tut. Bleibt aber auch sein Grundsätzen treu und tötet Ando nicht, der wohl den Schock seines Lebens erlebt (einer der Höhepunkte dieser Folge). Interessant ist hier, dass er still geht und sich nicht verabschiedet, wohlwissend was er ist. Und Ichiro tut zu was er immer bereit war - er ist der Prototyp des sich aufopfernden selbstlosem Menschen. Er geht sogar soweit und stellt Hiros Beitrag über den seinen als er zuletzt mit Ando spricht. So da ich noch nicht ganz mit dem Manga fertig bin, werde ich mich jetzt diesem widmen:) So - fertig:) Was soll ich sagen ......... Werft ein Blick auf den Manga - vor allem das Ende hat ein paar Elemente, die sehr wichtig sind und die der Anime nicht aufgreift. Grade was Shion angeht.
  • Natsu dragneel (Gast) Avatar
    Okay alter Schwede die Folge war heftig aber mega spannend! Hiro außer Rand und Band nun bleibt wirklich nur noch Inuyashiki übrig um den Tag zu retten, aber wie hoch seine Chancen wirklich sind wissen wir nicht. Ziemlich brutal und blutig und ohne Scheiß wenn dieser Anime zuende ist werde ich eine Phobie haben wenn mir jemand auf der Straße begegnet und mit seiner Hand eine Pistole formt und "Bang" sagt, werde ich daraufhin in Deckung gehen. XD Die Stelle mit dem Baby...... ich habe echt gedacht die bringen das nun wirklich wie das Baby erschossen wird. Aber ob es sich wirklich um das gleiche Flugzeug handelte das abgestürzt ist wissen wir nicht zu 100%. Boar dieser Anime knallt echt ordentlich rein. Bin echt gespannt wie das ganze nun in den nächsten 2 Folgen sein Ende finden wird :). Mfg Natsu dragneel
  • Reza (Gast) Avatar
    Reza (gast)
    1 Jahr her
    Dieser Opa is mein Abi. Die Anime ist einfach tamam bruder geldim bei neuen folgen
  • Senseless Avatar
    kann ich nur empfehlen <3
    Du bist nicht eingeloggt und schreibst deshalb einen Kommentar als Gast